Sollten Sie interessiert sein an folgenden Angeboten, so sprechen Sie dazu bitte Frau Eberhard an:

+49 152 2543 2386‬

eberhard@jegan.de

Einen Eindruck ihrer Coaching-Arbeit zum Thema „Abschalten und Innehalten“ sehen Sie hier, ab Minute 06:30 und am Ende des Films

https://swrmediathek.de/player.htm?show=3b12a190-276f-11e8-8c1f-005056a12b4c“>https://swrmediathek.de/player.htm?show=3b12a190-276f-11e8-8c1f-005056a12b4c“>https://swrmediathek.de/player.htm?show=3b12a190-276f-11e8-8c1f-005056a12b4c

Gesund leben – gesund arbeiten

Zwei Tage Raum für eine persönliche Betrachtung, was mich eher gesund und was mich eher krank macht – mit Selbsttest und Coaching-Begleitung.

Gesundheitsorientiert führen

Der Einfluss der Führungskraft auf die Mitarbeitergesundheit ist zentral; Möglichkeiten für erfahrene Führungskräfte, ihre Führungspraxis auf gesundheitsförderliches Verhalten in ihrem Umfeld auszurichten.

Selbstregulation und Self Care für erfahrene Führungskräfte – eine Selbst-Erkundung

Leisten, leisten, leisten und immer freundlich sein – Und Ich? Wie gehe ich mit mir selbst um und welche Weichen kann ich stellen, um langfristig meine FührungsKRAFT zu erhalten?

Selbstregulation und Self Care für neue Führungskräfte – eine Selbst-Erkundung

Leisten, leisten, leisten, und immer freundlich sein – Und Ich? Wie gehe ich mit mir selbst um, während ich mich noch in meine neue Rolle einfinde?  Welche Gestaltungsmöglichkeiten habe ich? Welche Weichen kann ich stellen, um langfristig meine FührungsKRAFT zu erhalten?

Stress am Arbeitsplatz

Stress und seine Folgen erkennen. Stress an sich ist toll – mit dem passenden Mindset. Drei Wege, aktiv aus der Stressfalle zu treten.

Achtsame Führung

Noch ein neuer Trend? Erfahrene Führungskräfte erfahren die Stärkung durch Praktiken der Achtsamkeit, mit sich selbst und in den Routinen mit den Mitarbeitenden.

Ressourcen erhalten – Persönliches KRAFT-Management

Führung hat tatsächlich mit KRAFT zu tun. Mich selbst unter das Ressourcen-Mikroskop legen und die persönlichen Kraftquellen erschließen, um im in der VUCA-Umgebeung langfristig stabil zu sein.

Digital Detox Challenge – mein 30 Tage  „Abschalten und Innehalten“-Projekt

Eine persönliche, begleitete Lernreise in die Weiten von offline-Raum und inneren Welten – ab zwei Reisenden. Zwei Retreats, vier Wochen „Abschalten“, dazwischen Impulse und Begleitung.

Embodied Leadership – Führung verkörpern

Der Körper als Ressource für inneres Wissen und äußere Wirkung. Mit Methoden des Social Presencing und Verkörperungs-Praktiken weiter kommen in Entscheidungen, „wenn wir mal feststecken“ , als Wegweiser für Entscheidungen, in Überzeugungssituationen und für neue Lösungsimpulse.